Wissenstest 2017 der Jugendgruppe

v.l.n.r: 1. Jugendwart Christoph Eckl, Pascal Scholz, Robert Seitz, Ben Vogelmann, Max Pfab, Marie Pfab, Valentin Wild, Zoe Vogelmann, Jana Mäusle-Noseck

Am 1. Dezember 2017 fand der diesjährige Wissenstest im Feuerwehrgerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Hohenwart statt. Alle Jugendlichen der Feuerwehren der Umgebung nahmen an diesem teil, darunter 9 Jugendliche der Feuerwehr Winden.

Die Jugendlichen absolvierten einen schriftlichen sowie praktischen Test zum Thema "Persönliche Schutzausrüstung und Dienstgrade". Die Jugendlichen wurden durch den 1. Jugendwart Christoph Eckl intensiv theoretisch sowie auch praktisch auf den Test vorbereitet. Insgesamt wurde dreimal die Stufe Bronze, einmal die Stufe Silber, einmal die Stufe Gold-Blau und zweimal die Stufe Gold-Grün von den 9 Jugendlichen abgelegt.

Am Freitag konnten alle Jugendlichen ihr Wissen unter Beweis stellen und bestanden den Wissenstest 2017 erfolgreich.

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Datenschutzerklärung OK, alles klar!